Kinemathek Karlsruhe

Die Kinemathek ist Karlsruhes gemeinnütziges Filmkunsthaus, welches Filme entdeckt, bewahrt und ausstellt. In sorgfältiger und kontinuierlicher Arbeit, dem Austausch mit Verleihern und Archiven, filmhistorischer Recherche und ästhetischer Reflektion werden die Programmreihen kuratiert und vermittelnd begleitet. Es ist Enthusiasmus und ehrenamtlichem Engagement zu verdanken, dass die Kinemathek seit über vierzig Jahren ein Filmprogramm anbieten kann, welches zum Nachdenken und Diskutieren anregt, sich am Puls der Zeit bewegt und durch künstlerische Qualität überzeugt. Mit rund 17.000 Zuschauer*innen im Jahr gilt die Kinemathek als Plattform sozialen Austauschs und als Treffpunkt verschiedener Generationen, aber auch als Schule des Sehens inmitten der zeitgenössischen Medienflut.

 

 

Mitglied werden

 

Fördern Sie Filmkunst !

Wir laden unsere BesucherInnen und FreundInnen ein, Mitglied der Kinemathek Karlsruhe e.V. (gemeinnütziger Verein) zu werden. Mit Ihrer Mitgliedschaft fördern Sie den Erhalt und die besondere Qualität des Programms. Sie erhalten ermäßigten Eintritt zu allen Vorführungen sowie die zweimonatlich erscheinende Programmbroschüre per Post frei Haus. Über Filmwochen, Diskussionen, Vorträge oder einzelne Filmreihen - die von der Kinemathek Karlsruhe begleitend zum Filmprogramm veranstaltet werden - werden Sie rechtzeitig informiert. SchülerInnen, Studierenden, Arbeitslosen und RentnerInnen bieten wir eine ermäßigte Mitgliedschaft an.

 

Wenn Sie die Kinemathek in besonderem Maße fördern möchten, besteht die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft.

 

Jahresbeitrag: 25 € / ermäßigt 18 € / Fördermitglied 75 €

Mitglieder erhalten einen ermäßigten Eintritt von 5 € pro Vorstellung.

 

Bitte senden Sie Ihren ausgefüllten Antrag per E-mail an info@kinemathek-karlsruhe.de (oder per Fax an 0721-9374715), damit wir Ihnen den Mitgliedsausweis zuschicken können.

Alternativ können Sie den Antrag an der Kasse abgeben und dort direkt Ihren Mitgliedsausweis erhalten.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der jederzeit widerrufbaren Einzugsermächtigung - diese erspart uns viel Verwaltungs- und Schreibaufwand.

 

Wenn Sie die Kinemathek mit einer Spende unterstützen möchten, erhalten Sie unser Dankeschön und nach Zahlungseingang eine Spendenquittung.

 

EKK - Evangelische Bank eG, IBAN: DE88 5206 0410 0005 0107 99

 

Das Antragsformular kann hier herunter geladen werden.

 

Download: Mitgliedsantrag

Ehrenamtliche gesucht!

 

Wir suchen ab sofort für unser Kino ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, die einmal in der Woche Aufsicht abends im Kino übernehmen möchten (von 18.30Uhr bis 21.30Uhr).

 

Voraussetzungen:

 

- Begeisterung für die inhaltliche Arbeit der Kinemathek Karlsruhe

- Freude an der Kommunikation mit den Besucher*innen

- Verantwortugsgefühl und Zuverlässigkeit

 

Aufgabengebiete:

 

- Assistenz des Filmvorführers bei Vorbereitung, Einlass und Begleitung der Abendvorstellungen.

 

Im Gegenzug bieten wir Ihnen permanenten kostenlosen Eintritt in unser Kino.

Das Studio 3 mieten

 

Mit 146 Sitzplätzen und einer hervorragenden Ausstatttung für Film-, Video- oder Digitalscreenings steht das Studio 3 auch für private und geschlossene Veranstaltungen zur Verfügung. Wir bieten außerdem Mikrofonausstattung, Internet sowie technische Begleitung.

 

Beachten Sie bitte die vorführungsfreien Uhrzeiten und Termine:

 

Mo - ganztägig

Di - Fr - bis 18Uhr

Sa+So - bis 14 Uhr

 

6. und 7. Mai, Monat Juli und Weihnachtspause - ganztägig

 

Kosten: ca. 200,00€ pro angefangene Stunde, eventuell zzgl. Gewinnausfall bei besonderen Wunschterminen oder speziellen technischen Anforderungen. Auch unterscheiden wir zwischen gewerblicher und kultureller Vermietung, und haben besondere Angebote für unsere Kooperationspartner oder studentische Initiativen.

 

Interessenten schreiben bitte eine Email an: info@kinemathek-karlsruhe.de

 

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns zu empfangen!